Systemische Beratung

Systemische Beratung kann in vielen sozialen, pädagogischen, medizinischen und pflegerischen Arbeitsfeldern wirkungsvoll eingesetzt werden und ist deswegen auch sehr gefragt. In 2 Jahren erlangen unsere Teilnehmenden die erforderlichen Kompetenzen, um mit Menschen, die Hilfe benötigen und professionellen Rat erwarten, ziel-, ressourcen und lösungsorientiert zu arbeiten.

Konstanz, April 2020 - März 2022

Beteiligte Dozenten: Heidi Caccece, Walther Cormann, Sabine Cormann, Alfons Ummenhofer
Schnupperseminar:

21. Januar 2020, 15 - 18 Uhr, kostenlos und unverbindlich

Bitte schriftlich anmelden bis zum 07. Januar 2020

Infoabend:

21. Januar 2020, 19 - 21 Uhr, kostenlos und unverbindlich

Ort: Das Träsch, Hauptstr. 42, CH-8280 Kreuzlingen

Einführungsseminar:

07. - 08. März 2020, jeweils 09.30 - 18 Uhr, EUR 220,-

Intensivseminar

Intensivseminar 1: 24. - 26. April 2020

Freie Plätze
12
Preise

Superbonus EUR 200,-: bei Anmeldung mit TN-Vertrag für die gesamte Weiterbildung bis zum 31. Januar 2020.

 

Frühbucherbonus EUR 100,-: bei Anmeldung mit TN-Vertrag für die gesamte Weiterbildung bis zum 15. März 2020.

 

Die monatliche Teilnahmegebühr beträgt:

24 x EUR 235,- oder 30 x EUR 190,- oder 36 x EUR 160,- (Sie haben die Wahl)

Zertifizierung/Abschlusscolloquium (optional): EUR 290,-

 

Anmeldeschluss

Einführungsseminar: 10. Februar 2020

Gesamte Weiterbildung: 31. März 2020

Infomaterial

Ulm, Mai 2020 - April 2022

Beteiligte Dozenten: Walther Cormann, Sabine Cormann, Anna Cremer-Wilke
Schnupperseminar:

12. Februar 2020, 15 - 18 Uhr, kostenlos und unverbindlich

Bitte schriftlich anmelden bis 20. Januar 2020

Infoabend:

12. Februar 2020, 19 - 21 Uhr, kostenlos und unverbindlich (ohne Anmeldung)

Ort: Haus der Begegnung, Grüner Hof 7, 89073 Ulm

Einführungsseminar:

14. - 15. März 2020, jeweils 09.30 - 18.00 Uhr, EUR 220,-

Intensivseminar

Intensivseminar 1: 01. - 03. Mai 2020

Freie Plätze
7
Preise

Frühbucherbonus EUR 100,- bei Anmeldung mit TN-Vertrag für die gesamte WB bis zum 28. Februar 2020

 

Die monatliche Teilnahmegebühr beträgt:

24 x EUR 235,- oder 30 x EUR 190,- oder 36 x 160,- (Sie haben die Wahl)

Zertifizierung/Abschlusscolloquium (optional): EUR 290,-

Anmeldeschluss

Einführungsseminar: 20. Februar 2020

Gesamte Weiterbildung: 31. März 2020

Infomaterial

Hamburg, Mai 2020 - April 2022

Beteiligte Dozenten: Irmgard Pünder, Anna Cremer-Wilke, Iris Langen
Schnupperseminar:

07. Februar 2020, 15 - 18 Uhr, kostenlos und unverbindlich

Bitte schriftlich anmelden bis 15. Januar 2020

Infoabend:

07. Februar 2020, 19 - 21 Uhr, kostenlos und unverbindlich (ohne Anmeldung)

Ort: Gästehaus der Universität, Rothenbaumchaussee 34, 20148 Hamburg

Einführungsseminar:

28. - 29. März 2020, jeweils 09.30 - 18.00 Uhr, EUR 220,-

Intensivseminar

Intensivseminar 1: 15. - 17. Mai 2020

Freie Plätze
9
Preise

Superbonus EUR 200,-: bei schriftlicher Anmeldung mit TN-Vertrag für die gesamte Weiterbildung bis zum 01. März 2020

 

Frühbucherbonus EUR 100,-: bei Anmeldung mit TN-Vertrag für die gesamte Weiterbildung bis zum 03. April 2020

 

Die monatliche Teilnahmegebühr beträgt:

24 x EUR 235,- oder 30 x EUR 190,- oder 36 x EUR 160,- (Sie haben die Wahl)

Zertifizierung/Abschlusscolloquium (optional): EUR 290,-

Anmeldeschluss

Einführungsseminar: 28. Februar 2020

Gesamte Weiterbildung: 15. April 2020

Infomaterial

Leitung / Lehrtherapeuten



Informationen

Bitte besuchen Sie unsere kostenlosen Schnupperseminare und Infoabende an den jeweiligen Seminarorten.
Zeitraum Konstanz
2 Jahre
Zeitraum Ulm
2 Jahre
Zeitraum Hamburg
2 Jahre
Abschluss
Bei regelmäßiger Teilnahme an allen Teilen (Seminare, Supervision, Intervision) der Weiterbildung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Ein ptz cormann-Beratungs-Zertifikat erhält, wer 1 Video gezeigt und anerkannt bekommen hat und 3 schriftliche Falldokumentationen (jeweils mindestens 3 Sitzungen) angefertigt hat. Für die Erlangung des DGSF-Zertifikats ist zusätzlich ein Praxisnachweis von 70 Beratungssitzungen erforderlich, der durch Stundenprotokolle unter Anleitung der Weiterbildungssupervision nachgewiesen wird, außerdem der Nachweis von 80 UE Intervision in der Lerngruppe.
Diese Nachweise müssen innerhalb von 2 Jahren nach Abschluss der Weiterbildung unter DGSF-anerkannter Supervision in unserem Institut erbracht werden. (maßgebend sind diesbezüglich immer die Richtlinien der DGSF, siehe auch www.dgsf.org).



Ihre Vorteile bei uns

  • keine Einschreibegebühr
  • keine Organisationspauschale
  • keine Kündigungsgebühr
  • gleichbleibende monatliche Beträge während der gesamten Weiterbildungszeit
  • die Möglichkeit, versäumte Seminare nachzuholen
  • keine teuren Therapiestunden während der Weiterbildung
  • keine Übernachtungskosten in Tagungshäusern
  • Walther Cormann: mit der Praxiserfahrung von über 10.000 Arbeitsstunden mit Klienten und über 5.000 Seminartagen!!!
  • Referententeam der Extraklasse

 

Versäumte Seminare können innerhalb von 2 Jahren nach Weiterbildungsende kostenlos nachgeholt werden.
Versäumte Supervision kann während der Weiterbildungszeit kostenlos in andere Gruppen nachgeholt werden.
Es wird nur eine geringe Organisationsgebühr erhoben.

Ergänzende Informationen zu Systemische Beratung

Systemische Beratung - Ausbildung und Weiterbildung

Systemische Beratung ist in vielen Arbeitsfeldern heute sehr gefragt und vielfach vertreten. Mit dieser Beratungsform werden die vorhandenen aber bislang noch nicht genutzten Ressoucen der Klienten und Kunden in den Blickpunkt gerückt und es können hierdurch neue und bessere Lösungen mit ihnen erarbeitet werden. Systemische Beratung, so wie wir sie im ptz cormann seit 2004 an unseren unterschiedlichen Seminarorten lehren und vermitteln, ist eine Fortsetzung der Systemischen Therapie und Familientherapie, die heute als wissenschaftlich anerkanntes Verfahren in vielen ambulanten und stationären Bereichen sowie in der jeweiligen psychologischen Praxis zum Einsatz kommt.

Systemische Beratung für einzelne Erwachsene und Familien

Systemische Beratung ist bestens geeignet, Jugendlichen und Erwachsenen, Eltern und Familien mit Kindern bei ihren unterschiedlichsten psychologischen Fragestellungen, Problemen und Notlagen wirkungsvoll zu helfen. Diese Art dient der Klärung, Neuorientierung, Verbesserung oder Veränderung bestehender Lebensverhältnisse für eine bessere Zukunft.

In der DGSF-anerkannten 2-jährigen berufsbegleitenden Weiterbildung Systemische Beratung lernen unsere Teilnehmenden Methoden und Verfahren kennen, die sie befähigen, Beratung als kommunikativen Prozess zu gestalten. Zusätzlich zu den sehr effektiven sprachlichen Möglichkeiten wie z.B. Fragetechniken, Reframing und Metaphern werden auch erlebnisorientierte, emotional wirksame Methoden vorgestellt und unter Supervision eingeübt.

Weiterbildungsinstitut mit jahrzehntelanger Erfahrung – und DGSF-akkreditiert

Unser Institut, das von Sabine und Walther Cormann 1989 in Lindau gegründet wurde, hat diese systemische Weiterbildung inzwischen bereits 36 Mal erfolgreich durchgeführt. Die meisten Teilnehmenden schließen die Weiterbildung mit dem DGSF-Zertifikat ab.

Unsere Seminarorte

Informationen & Anmeldung

Gerne nehmen wir Ihre Online-Anmeldung entgegen oder stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Service-Telefon:
08382-3917

Seminarorte

Unsere Seminarorte in Deutschland – sicherlich auch in Ihrer Nähe! Düsseldorf, Freiburg, Hamburg, Konstanz, Lindau, München, Ulm


Impressionen


Fachbücher zur Weiterbildung

  • Cormann, Walther Die 5 Wirkfaktoren der systemisch-integrativen Therapie und Beratung (2014)
  • Cormann, Walther Selbstorganisation als kreativer Prozess. Ein systemisch-integrativer Ansatz zur Persönlichkeitsentwicklung (2011)