Traumabearbeitung

Zum 15. Mal in Folge bieten wir Ihnen diese hochwertige und kompakte Zusatzqualifikation auch in 2019 wieder in Lindau am Bodensee an.

Sichern Sie sich mit einer frühzeitigen Anmeldung einen der beliebten Teilnehmerplätze mit Frühbucherbonus.

Alexander Korittko ist ausgewiesener Traumatherapie-Experte. Er arbeitet seit vielen Jahren mit Personen aus Krisengebieten (Kosovo), mit Klienten mit erlebten Katastrophen oder schrecklichen Unfällen (Enschede) sowie mit Familien mit internen Traumata. Er ist Co-Autor des Buches „Traumatisierter Stress in der Familie", 2010.

Es ist unser Ziel, Ihnen eine „schlanke Weiterbildung" anzubieten, die sich auf das Wesentliche konzentriert, ohne weitere Auflagen oder Prüfungs-stress. Dies wird von den bisherigen TeilnehmerInnen sehr geschätzt.

Lindau, ab Februar 2019

bereits zum 15. Mal

5 Intensivseminare an jeweils 3 Tagen

bitte Frühbucherbonus beachten!

Intensivseminar

Intensivseminar 1: 22. - 24. Februar 2019

Freie Plätze
4
Preise

pro Seminar EUR 525,- oder

12 x 220,- ab Februar 2019

 

Frühbucherbonus EUR 100,-

für Seminar 1 bei verbindlicher Anmeldung bis zum 01. November 2018

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss: 01. Dezember 2018

Infomaterial

Leitung / Lehrtherapeuten



Informationen

Termine 2019:
22. – 24. Februar, 12. – 14. April, 05. – 07. Juli,
04. – 06. Oktober, 15. - 17. November

 

Seminarzeiten:
Tag 1: 12.00 – 20.00 (1 Std. Pause), Tag 2: 09.00 – 18.00 (1,5 Std. Pause) Tag 3: 09.00 – 14.00 (0,5 Std. Pause)

Zeitraum Lindau
9 Monate
Abschluss
ptz cormann Teilnahmezertifikat
(bei vollständiger Teilnahme)


Ihre Vorteile bei uns

  • keine Einschreibegebühr
  • keine Organisationspauschale
  • keine Kündigungsgebühr
  • gleichbleibende monatliche Beträge während der gesamten Weiterbildungszeit
  • die Möglichkeit, versäumte Seminare nachzuholen
  • keine teuren Therapiestunden während der Weiterbildung
  • keine Übernachtungskosten in Tagungshäusern
  • Walther Cormann: mit der Praxiserfahrung von über 10.000 Arbeitsstunden mit Klienten und über 5.000 Seminartagen!!!
  • Referententeam der Extraklasse

 

Versäumte Seminare können innerhalb von 2 Jahren nach Weiterbildungsende kostenlos nachgeholt werden.
Versäumte Supervision kann während der Weiterbildungszeit kostenlos in andere Gruppen nachgeholt werden.
Es wird nur eine geringe Organisationsgebühr erhoben.

Ergänzende Informationen zu Traumabearbeitung

Unsere Seminarorte

Informationen & Anmeldung

Gerne nehmen wir Ihre Online-Anmeldung entgegen oder stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Service-Telefon:
08382-3917

Seminarorte

Unsere Seminarorte in Deutschland – sicherlich auch in Ihrer Nähe! Düsseldorf, Freiburg, Hamburg, Kempten, Konstanz, Lindau, München, Ulm


Fachbücher zur Weiterbildung

  • Korittko, A./Pleyer, K. Traumatischer Stress in der Familie (2010)